TVO Leichtathletik

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des TVO-Leichtathletik
Hier findet Ihr Informationen zur Abteilung, zu Trainingszeiten, Veranstaltungen, Ansprechpartnern und natürlich Berichte und Ergebnisse

Arrow
Arrow
Arrow
Arrow
Slider

News

ESW-Cup Dammheim

12 May, 2024

Zweite Station des ESW-Cup 2024 in Dammheim

Am 12.05.2024 ging der ESW wie gewohnt in Dammheim weiter. Beim Schülerlauf über 800 Meter siegten bei den Mädchen die Zwillinge Safiya und Miray Albayrak. Sarah Bedersdorfer wurde Fünfte. Marlene Maier startete mit ihren 10 Jahren zum ersten Mal bei den 10km. Ihr Großvater lief mit ihr die Strecke und passte auf, dass sie sich nicht übernimmt. In einer Zeit von 1:02:08 Stunden durfte sie sehr stolz auf sich sein. Julian Fried siegte in der U12 in der 5km-Strecke. In 19:31 min eine sehr beachtliche Zeit für einen Elfjährigen. David Scheiermann wurde in seiner Altersklasse Dritter. Verena Job wurde in der W30 im 10km-Lauf sehr gute Zweite. Weiter geht es am 30.06.2024 in Nussdorf

Bezirksmeisterschaften Südpfalz Bahn

05 May, 2024

Bad Bergzabern, 04.05.2024

Mit kleinem aber erfolgreichem Team startete unser TV Offenbach in Bad Bergzabern. Paul Bast wurde in seiner Bestzeit von 24,54 sehr guter Vierter im 200-Meter-Lauf der mU18. Seine Mannschaftskollegin Gabi Haga gewann in der wU18 den Speerwurf und wurde Vizemeisterin im Kugelstoßen. EVA Neubeck siegte bei den Frauen im Weitsprung. Aufmerksam auf sich machte auch dieses Mal der erst elfjährige Julian Fried. Eigentlich ist er noch ein Jahr zu jung für die Bezirksmeisterschaften. Er siegte im 800-Meter-Lauf in Bestzeit von 2:29,15 Minuten. Auch das Kugelstoßen konnte er für sich entscheiden. Zu guter letzt freute sich Maxi Kasel über einen hervorragenden sechsten Platz im 75-Meter-Lauf. Im Weitsprung wurde sie Vierte, genauso wie im 800-Meter-Lauf.

Kinderleichtathletik-Cup Bad Dürkheim

28 April, 2024

Erster KiLa in 2024

Um eine Woche verschoben, startete man am 28.04.2024 in die neue Wettkampfsaison. Gastgeber war wie jedes Jahr Bad Dürkheim. In der U8, U10 und U12 nahmen insgesamt 60 Mannschaften teil. Der TV Offenbach startete dieses Mal nur in der U10. In einem Teilnehmerfeld von 22 Mannschaften belegte man einen sehr guten 5. Platz. Gewonnen hat die TG Frankenthal vor Edenkoben.

Auftakt des 25. Energie-Südwest-Lauf in Landau

28 April, 2024

Auftakt des Energie Südwest Cup in Landau

Am 28.04.2024 startete der 25. ESW-Cup. Wie immer war die erste Station Landau. Der Ausrichter ASV Landau durfte sich über 875 Teilnehmerinnen und Teilnehmer freuen. Beim Schülerlauf über 800 Meter nahmen 260 Kinder teil. Bei den Mädchen ging das Podest vollständig an den TVO. Frida Messemer siegte vor den Zwillingen Safiya und Miray Albayrak. Bei den Jungen wurde Camilo Kasel sehr guter Vierter.

Bezirksmeisterschaften Südpfalz Langstaffeln mit Rahmenwettbewerb U12

21 April, 2024

Das Wetter war nicht gut, es hätte aber durchaus schlimmer sein können. 287 Teilnehmerinnen und Teilnehmer besuchten am 20.04.2024 das Offenbacher Queichtalstadion. Es war ein sportlicher Großkampftag unserer Gemeinde. Zeitgleich fanden in der Halle mehrere Handballspiele statt, der FSV spielte zwei Spiele. Durch gelungene Absprachen konnte alles problemlos und erfolgreich durchgeführt werden.

Um 13:00 Uhr begann der Rahmenwettbewerb der U12-Kinder. Erfolgreichster Athlet der M11 wurde Julian Fried vom TV Offenbach. Julian siegte im Ballweitwurf mit 43,50 Meter, im Weitsprung mit 4,04 Metern und im 800-Meter-Lauf in 2:29 Minuten. Im 50-Meter-Sprint wurde er im Finale Dritter. In den drei Vorläufen war er noch der schnellste gewesen. Mit drei Bezirksmeistertiteln und einem dritten Platz war er aber durchaus zufrieden. Unser zweiter männlicher Starter Aaron Köhler schlug sich in seinem ersten Einzelwettkampf beachtlich. Im 800-Meter-Lauf und im Schlagballwurf wurde er jeweils fünfter.

Bei den Mädchen belegte Luna Vögeli in der W11 im Finalsprint den 3. Platz. Im Weitsprung wurde sie gute fünfe. Im Schlagballwurf errang sie den 2.Platz. Greta Treier belegte in der W10 im Schlagballwurf den 3. Platz.

In ihrem ersten Einzelwettkampf startete außerdem Klara Rolfes in der W10. In der W11 starteten außer Luna, Ella Ranker, Emma Sticher und Marlene Maier. Marlene wurde im 800-Meter-Lauf sehr gute dritte. Ella hatte sehr viel Pech beim 50-Meter-Sprint. In Führung liegend stürzte sie kurz vor dem Ziel und schied im Vorlauf aus. Luna musste beim 800-Meter-Lauf auf dem zweiten Platz liegend leider verletzungsbedingt aufgeben.

In der 4 mal 50-Meter-Staffel der U12 wurden Emma, Ella, Luna und Greta Vizemeisterinnen.

Unsere 3 mal 800-Meter-Staffeln der weiblichen U14 in Besetzung mit Maxi Kasel, Martha Bedersdorfer und Ella Kessler als TV Offenbach 1 und Talea Hannemann, Ella Birkmeyer und Luisa Suthues als TV Offenbach 2 schlugen sich gut, hatten aber auf das Podest keine Chance.

Alles in allem war es ein sehr schöner Wettkampf und alle sollten stolz auf ihre Leistungen sein.

50 Jahre Finanzchef: Josef Lerch auf MGV geehrt

15 April, 2024

Ehrung auf der Mitgliederversammlung des TV Offenbach
Josef Lerch wurde am vergangenen Donnerstag auf der MGV des TVO-Gesamtvereins für seine 50-jährige Tätigkeiten als Kassenwart, Kassierer und aktuell Finanzvorstand geehrt. Rechnet man seinen Arbeitsaufwand im Ehrenamt hoch, komme man auf nahezu 10 Jahre Arbeit für den TVO, so Bernhard Wagner in seiner Laudatio. Mittlerweile verwalte Josef Lerch einen Haushalt vergleichbar mit dem eines mittleren Unternehmens. Auch die Handballabteilung gratuliert auf diesem Wege noch einmal zu dieser Wahnsinnszahl!
(Daniel Meyer)

Sportabzeichenverleihung

14 April, 2024

Sportabzeichenverleihung

Mit Bau der Kunststoffbahn unseres Stadions im Jahr 1987, begannen wir mit der regelmäßigen Abnahme der Sportabzeichen. In den Jahren 1997 bis 2022 war unser TVO immer unter den erfolgreichsten Abnehmern aller Vereine mit vergleichbaren Mitgliederzahlen. Im Jahr 2007 stellten wir einen Rekord mit 507 Abnahmen auf. Durch Corona kam es leider zu weniger Abnahmen. Unsere Bilanz im Jahr 2023 lag bei insgesamt 268 erfolgreichen Abnahmen. Diese verteilten sich auf 61 Erwachsene und 207 Kinder und Jugendliche.

Erwähnen möchten wir unsere sechs ältesten Teilnehmerinnen und Teilnehmer:

Ingrid Hoffmann

Waltraud Hetzler

Rosemarie Röhrig

Holger Müller-Frey

Paul List

Hartwig Maas.

Geehrt wurden für 35 erfogreiches Bestehen Petra Werling und Waltraud Hetzler.

36 erfolgreiche Teilnahmen erzielte Helmut Vongerichten.

Ingrid Hoffmann machte das Sportabzeichen zum 39.ten Mal.

Paul List durfte sich selbst für das 46.te Mal erfolgreiches Bestehen ehren.

Spitzenreiter in unserem Verein ist Ludwig Röhrig mit 52 bestandenen Sportabzeichen.

Musikalisch wurde die Veranstaltung von unserem Vorstandssprecher Wolfgang Heckmann und Johannes Heinz begleitet. Paul List nahm die Ehrungen durch und führte durch den Abend.

 

Ab dem 2. Mai fängt die diesjährige Sportabzeichensaison beim TV Offenbach an. Wie aus der Tradition bekannt, immer donnerstags von 18:00 - 20:00 Uhr im Stadion und dienstags die Schwimmabnahme im Queichtalbad.

Einladung zum Stammtisch

14 April, 2024

Liebe Mitglieder und Freunde des TVO,

unsere Köche haben den Vorschlag gemacht, den Kreis der Stammtischteilnehmer zu erweitern. Deshalb sind zu den kommenden Stammtischen alle Ehemaligen, die aktiven und passiven Mitglieder des TVO mit ihren Freunden herzlich eingeladen. Geboten wird ein Fleischgericht und ein vegetarisches Essen.

Terminänderung:  Mi 24.04.24   um 18.30 Uhr im Clubraum der Queichtalhalle.

Wir bitten um Anmeldung bis zum vorhergehenden Sonntag telefonisch bei Josef Lerch (06348/7100) oder Wolfgang Heckmann (06348/1522), um zahlenmäßig gut planen zu können.

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen.

Für den Vorstand des TVO

Wolfgang Heckmann
Seite 1 von 26

Shop

Sponsoren

 

 

 

    

     

     

      

    

Hier könnte Ihre Werbung stehen!