Ausschreibung Laufveranstaltung

50. Laufveranstaltung und Finallauf zum
20. EnergieSüdwest Cup am 13.10.2019
mit Pfalzmeisterschaften im Halbmarathon
LVP Ausschreibung

Anmeldung und Startnummern                                 FAQs zur Veranstaltung

Download Ausschreibung  hier können Sie die Ausschreibung direkt durchblättern

Voranmeldung: 

Onlineportal br-timing

Nachmeldung   KEINE Nachmeldung für die Pfalzmeisterschaft, Meldeschluss 12.10.2019
ab 8.00 Uhr bis 15 Min. vor dem jeweiligen Start in der Queichtalhalle im Konrad-Lerch-Ring.

Startgebühr
                                                                  bei Voranmeldung
Schülerlauf                                                               1,00 €                  3,00 €
Volksläufe/Walking:  alle Klassen                         
5,00 €                  7,00 €
Halbmarathon: Männer / Frauen / Jugend         
8,00 €                 10,00 € 

 

Alters-Klassen Einteilung nach DLO
Schülerlauf:             ab Jahrgang 2009 und jünger
Walking:                  Männer (M) und Frauen (W)
Volkslauf 5 km:       M/W U12/14/16/18/20/, M/W, darüber hinaus erfolgt keine Altersklassenwertung
Volkslauf 10 km:     M/W U16/18/20, M/W, 30, 40, 50 usw
Halbmarathon:        M/W U18, U20, M/W, 30, 35, 40, 45, 50 usw.  

Startzeiten
Schülerlauf:              09:30 Uhr       Queichtalstadion - Konrad-Lerch-Ring
Volkslauf 5 km:        10:00 Uhr       vor der Turn- und Festhalle
Volkslauf 10 km:
     10:15 Uhr       vor der Turn- und Festhalle
Halbmarathon:       10:15 Uhr       vor der Turn- und Festhalle
Walking:                      10:20 Uhr       vor der Turn- und Festhalle

Strecken
Volksläufe/Walking: Die Laufstrecken führen zu 80 % auf guten, flachen Wegen durch den Wald. Jeder Kilometer ist gekennzeichnet.
Schülerlauf (ca. 700 Meter): Der Lauf startet im Queichtalstadion - Konrad-Lerch-Ring
Halbmarathon: Die Laufstrecke ist flach, asphaltiert und führt zu 50 % durch den Wald. 3 Runden zu je 7 km.

Streckenpläne    Schülerlauf *   5 km Strecke *   10 km Strecke  *   Halbmarathon

Streckenrekorde Halbmarathon:
      M: Peter Maier, TSV Adelberg-Oberberken       1,07:58 Std.
      W: Manuela Veith, ABC-Ludwigshafen             1,19:43 Std.

Fahrradbegleitung und Mitnahme von Kinderwagen/Babyjogger und Hunden ist nicht gestattet!!!

Ziel: für alle Läufe ist die Queichtalhalle
Zum Vergrößern, Bild anklicken

Umkleiden/Duschen
Queichtalzentrum (Queichtalhalle und Sportheim am Stadion) 

Siegerehrungen in der Queichtalhalle

Auszeichnungen
Schülerlauf
:   jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde und eine Medaille
Volkslauf 10 km / Halbmarathon: Die ersten drei Damen und Herren jeder Altersklasse erhalten einen Preis.
Volkslauf 5 km und Walking:  Die drei zeitbesten Damen und Herren sowie U12 / U14 / U16 / U18 und U20 erhalten einen Preis.

Ergebnislisten
als Download bei www.br-timing.de oder

www.TV-Offenbach.de/Leichtathletik/ 

Speisen und Getränke
In der Queichtalhalle

Anfahrt / Parkmöglichkeiten
Autobahn A 65 bis Abfahrt Landau-Zentrum/Offenbach,
Beschilderungen zum Queichtalzentrum folgen, ausreichende Parkmöglichkeiten um das Queichtalzentrum vorhanden.

Haftung:
Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung bei Schadensfällen aller Art.

Hinweis:
Die Halbmarathonstrecke ist nach den IAAF-Bestimmungen mit dem Jones-Counter vermessen. Das Vermessungsprotokoll liegt dem DLV vor. Die IWR und Bestimmungen der DLO finden Anwendung.

EnergieSüdwest Cup
Für die Cup-Wertung werden die drei besten Zeiten aus max. 5 Läufen gewertet.

Endstand nach 4 von 5 Läufen
 

28.04. 44. Landauer Volkslauf
12.05.  2. Lauf zum 20. EnergieSüdwest Cup in Dammheim
30.06. 3. Lauf zum 20. EnergieSüdwest Cup in Nußdorf
22.09. 4. Lauf zum 20. EnergieSüdwest Cup in Göcklingen
13.10. 50. Laufveranstaltung des TV Offenbach und
Finallauf zum 20. EnergieSüdwest Cup

Datenschutz
Der Teilnehmer willigt ein, dass die von ihm angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und zu Zwecken der Durchführung und Abwicklung der Veranstaltung verarbeitet werden dürfen und zur Darstellung von Start- und Ergebnislisten in allen relevanten veranstaltungsbegleitenden Medien (Druckerzeugnissen wie Programmheft, Ergebnisheft und Ergebnis-CD sowie im Internet) abgedruckt bzw. veröffentlicht werden können. Dies gilt auch für Fotos, Filmaufnahmen und Interviews des Teilnehmers in Rundfunk, Fernsehen, Printmedien, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen vom Veranstalter, ohne Anspruch auf Vergütung verbreitet und veröffentlicht werden können.

Änderungen vorbehalten!                                                                                                                                                                                 Stand: 23.07.2019