Handballsport

Emotionen, Spannung, Schnelligkeit, Kraft, Kampf und Leidenschaft sind Attribute die unsere Sportart so attraktiv und einzigartig machen.

Handball von klein bis groß

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Mannschaften, die Ergebnisse und Tabellen der aktuellen Saison 2017/2018. Derzeit besteht der TVO aus vier aktiven Herrenmannschaften sowie acht Jugendmannschaften, die in allen Altersklassen vertreten sind.

Vergangen ist nicht vergessen!

Werfen Sie doch einen Blick in die vorherigen Hallenzeitungen der aktuellen Saison, sowie die Saisonhefte der vergangenen Spielzeiten.

Hellfire-Cheerleader

Im Jahre 2009 gegründet sind die Mädels fester Bestandteil der Spiele unserer 1. Herrenmannschaft. Durch verschiedenste Auftritte konnten die Hellfire-Cheerleader auch schon eine Menge Erfahrung außerhalb der Handballhalle sammeln.

Arrow
Arrow
Arrow
Arrow
Slider

News

Der Spielplan fürs kommende Wochenende:

07 Dezember, 2017

Samstag, 9.12.

13.00 Uhr C TV Offenbach - HSG Eckbachtal
15.00 Uhr B TV Offenbach - mJSG Dansenb/Thal
18.30 Uhr M1 SG Saulheim - TV Offenbach
Info: Der Bus zum Auswärtsspiel der ersten Mannschaft fährt um 15.45 Uhr an der Turn- und Festhalle ab.

Achtung: Das nächste Heimspiel bestreitet unsere Erste am Samstag, 16. Dezember um 18.00 Uhr gegen die TSG Friesenheim 2.

(Daniel Meyer)

Vater-Kind-Wanderung zur Wasgau-Hütte und der „Dicken Eiche“

07 Dezember, 2017

Am 1. Dezember machte sich die E1-Jugend mit acht Vätern und neun Spielern auf zur nächsten Vater-Kind-Wanderung im Pfälzerwald mit Übernachtung im Wanderheim “Dicke Eiche” bei Hauenstein.

Los ging es am frühen Freitagnachmittag direkt nach der Schule. Das war eine ganz schöne Rennerei! Aber am Ende hatten alle den Zug zum Annweilerer Bahnhof erreicht. Vom Bahnhof in Annweiler fuhren wir weiter mit dem völlig überfüllten Bus nach Schwanheim. War das vielleicht eine abenteuerliche Fahrt! Endstation der Busfahrt war die Ortsmitte von Schwanheim.

Am Wochenende ist spielfrei! Weiter geht's am 9. Dezember:

29 November, 2017

13.00 Uhr C TV Offenbach - HSG Eckbachtal

15.00 Uhr B TV Offenbach - mJSG Dansenb/Thal

18.30 Uhr M1 SG Saulheim - TV Offenbach (Abfahrt 15.45 Uhr an der Turn- und Festhalle)

(Daniel Meyer)

Die restlichen Ergebnisse vom Wochenende:

29 November, 2017

M4 HSG Trifels 3 - TV Offenbach 4 25:14 (14:7)

M3 HSG Trifels 2 - TV Offenbach 3 28:33 (15:16)

D2 HSG Trifels - TV Offenbach 2 21:17 (11:7)

D1 mJ Mundenh/Rhghm - TV Offenbach 18:32 (8:14)

B TV Offenbach - TG Waldsee 30:30 (13:13)

M1 TV Offenbach - HSG RN Bingen 27:24 (12:13)

29 November, 2017

Zu Hause läuft's - Gegen Bingen konnte der TVO seinen zweiten Heimsieg in Folge feiern. Die Gäste waren der erwartet unangenehme Gegner und verlangten dem TVO eine schwere erste Halbzeit ab. Man lag bis zum 8:8 (18.) immer ein Tor vorne und hielt das Spiel offen, beim 8:9 war Bingen wieder vorne. Mit dem Pausenpfiff musste man das 12:13 schlucken. Nach dem Seitenwechsel spielte der TVO im Angriff deutlich besser, drehte das Spiel in ein 16:15 (36.) und legte dann richtig los: Eine gute Phase nutzten die Hausherren zum 21:17, die Halle glaubte erstmals fest an den Sieg. In der Folge deckte Bingen offensiver, bekam die schnellen Offenbacher Kombinaionen - die trotzdem oft in technischen Fehlern endeten, die zum Glück nicht bestraft wurden - aber nicht in den Griff. Nach dem 23:20 (53.) war das 26:21 die Vorentscheidung, der TVO behielt verdient beide Punkte in der Queichtalhalle.

(Daniel Meyer)

M2 VTV Mundenheim 2 - TV Offenbach 2 30:30 (13:12)

29 November, 2017

Ein gewonnener Punkt. Unsere Zweite lag zu keinem Zeitpunkt der Partie in Führung, holte binnen 90 Sekunden vor dem Schluss sogar einen 30:27-Rückstand auf. Die Gastgeber bekamen fünf Sekunden vor dem Ende noch einen Freiwurf zugesprochen, dem TVO blieb durch den Pfiff ein letzter Konter verwehrt. Trotz Überzahl spielte Mundenheim die Situation nicht gut aus, der TVO brachte den Punkt ins Ziel. Dabei startete man alles andere als gut: 5:1 (6.) und 8:2 (12.) lag Offenbach hinten, konnte sich auf 10:9 (22.) und 13:12 zur Halbzeit herankämpfen. Nach Wiederanpfiff kam der TVO erneut nicht gut aus der Kabine, kassierte gleich einen Vier-Tore-Lauf. Nach dem 20:18 war man wieder da, das 20:20 zwölf Minuten vor dem Ende.

(Daniel Meyer)

A mJ Mundenh/Rhghm - TV Offenbach 34:53 (19:26)

29 November, 2017

Im Spiel gegen den Tabellenletzten der Liga zeigte unsere Mannschaft eine durchwachsene Leistung. Der TVO startete gut in die Parie, führte 1:6 und 4:12. Daraufhin ließ die Konzentration unserer Mannschaft nach. Der Gegner bestrafte dies prompt und verkürzte Mitte der ersten Hälfte auf 13:16. Zur Halbzeit stand es 19:26. Im zweiten Spielabschnitt hatte der TVO keine Probleme die Führung zu verteidigen und entschied das Spiel für sich (34:53). Wie ein Spiel mit insgesamt 87 Toren und 15 Zeitstrafen schon vermuten lässt, waren es insbesondere die eigenen Abwehrreihen, die den Mannschaften Probleme bereiteten. Vor allem die Abwehrleistung unserer Mannschaft ist zu bemängeln. Mit 34 Gegentoren gegen den Tabellenletzten kann man nicht zufrieden sein. Die 53 selbst erzielten Tore mildern letztendlich den eher negativen Gesamteindruck.

(Alexander Schnetzer)

E1 Spiele:

29 November, 2017

E1 TV Offenbach - TS Rodalben 29:14 (10:7)
Im Nachholspiel gegen Rodalben hatten wir besonders in der ersten Hälfte beim Spiel 3:3 mehr Probleme als erwartet. Wir leisteten uns viele technische Fehler und bei der Manndeckung waren wir sehr nachlässig. In der zweiten Hälfte machten wir unsere Sache besser und konnten einen am Ende verdienten deutlichen Sieg einfahren. E1 HSG Trifels - TV Offenbach 12:26 (7:14)
Zu Beginn des Spiels waren wir sehr konzentriert und zeigten der HSG Trifels die Grenzen auf. Mit zunehmender Spieldauer schlichen sich leider immer mehr Fehler in unser Spiel ein. Am Ende hatten wir zwar klar gewonnen, mit dem Spiel selbst waren wir aber nicht zufrieden. Trotzdem bleibt unter dem Strich nach Ende der Vorrunde:
8 meist deutliche Siege, nur 1 Niederlage, drittbester Angriff, zweitbeste Abwehr, punktgleich mit 16:2 Punkten mit Platz 1 und Platz 2, nur wegen eines fehlenden Tores auf Platz 3 und deshalb in der Rückrunde für die Verbandsliga qualifiziert Die Jungs haben ihre Sache in den vergangenen Wochen sehr, sehr gut gemacht und werden uns sicherlich auch in der Rückrunde viel Freude bereiten. Macht bitte weiter so!

(Heiko Pabst)

Seite 1 von 33

Kommende Spiele

Minis TV Offenbach : Ottersh/Bellh/Kuh/Zeisk2*Bornheim
25 Nov 2017, 13:00 - 14:00 Uhr
F-Jugend TV Offenbach : Speyer2*Dudenh/Schifferst2
25 Nov 2017, 15:30 - 16:30 Uhr
D1-Jugend mJ Mundenh/Rhgh : TV Offenbach
25 Nov 2017, 17:00 - 18:00 Uhr
E1-Jugend HSG Trifels : TV Offenbach
26 Nov 2017, 11:00 - 12:00 Uhr
D2-Jugend HSG Trifels : TV Offenbach 2
26 Nov 2017, 12:30 - 13:30 Uhr
2. Mannschaft VTV Mundenheim 2 : TV Offenbach 2
26 Nov 2017, 14:00 - 15:00 Uhr
B-Jugend TV Offenbach : TG Waldsee
26 Nov 2017, 16:00 - 17:00 Uhr
4. Mannschaft HSG Trifels 3 : TV Offenbach 4
26 Nov 2017, 16:00 - 17:00 Uhr
1. Mannschaft TV Offenbach : HSG RN Bingen
26 Nov 2017, 18:00 - 19:00 Uhr
2. Mannschaft HSG Trifels 2 : TV Offenbach 3
26 Nov 2017, 18:00 - 19:00 Uhr
1. Mannschaft SG Saulheim : TV Offenbach
09 Dez 2017, 18:30 - 19:30 Uhr
1. Mannschaft TV Offenbach : TSG Friesenh. 2
16 Dez 2017, 18:00 - 19:00 Uhr

Kalender

Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Sponsoren

  




 

              

Hier könnte Ihre Werbung stehen! Jetzt informieren.