Aktuell

FVP Maximiliansau : TV Offenbach 4 : 9

11 Oktober, 2019

In Bestbesetzung angetreten…

ist die Mannschaft des TVO im vorverlegtem Spiel am 12.11.2019 gegen den FVP Maximiliansau. Mit der Aufstellung Thomas Steinert, Peter Stengel, Thomas Burkhardt, Jürgen Stegner, Martin Rapp und Hugo Messemer sind die Offenbacher angetreten. MF Martin Rapp war schon vor Spielbeginn sicher mit dieser Aufstellung einen Sieg zu erspielen.

In den Eingangsdoppeln legte der TVO gleich mit 2:1 Punkten vor. Nur das Doppel Thomas Burkhardt mit Martin Rapp ging im 5. Satz mit 9:11 leider verloren. Im ersten Durchgang der Einzelspiele konnte nur der Maximiliansauer Dr. Lothar Schmidt gegen Peter Stengel einen Punkt holen. Somit war der TVO nach den Doppeln und ersten sechs Einzelspielen schon mit 7:2 in Führung gegangen. Es folgte ein grandioses Spiel von Thomas Steinert gegen Dr. Schmidt. Thomas Steinert zeigte eine super Leistung und konnte das Spiel im 5. Satz für sich entscheiden. Nach zwei Niederlagen von Peter Stengel und Thomas Burkhardt konnte Jürgen Stegner den letzten Punkt zum Endstand von 9:4 holen. Der TVO hat sich nach dem Sieg gegen den FVP Maximiliansau den 3. Platz der Bezirksklasse erspielt.

Am 22.11.2019 tritt die Offenbacher Mannschaft zuhause gegen TTFC Waldrohrbach an. Auch hier ist MF Martin Rapp optimistisch einen weiteren Sieg einzufahren.

TTC Herxheim 2 : TV Offenbach 2 9 : 7

18 November, 2019

Die zweite Niederlage in Folge kassierte die Zweite am Samstag in Herxheim. Das Spiel versprach ein echter Knaller zu werden, denn beide Teams traten in Bestbesetzung an.

Offenbach ging nach den Doppel und den ersten beiden Einzel mit 4:1 in Führung. Messemer/ Leibach und Eckert/ Gensheimer in den Doppel und Hugo und Christoph sorgten für die Führung.

Danach gingen vier Spiele an die Herxheimer zum 4:5 Zwischenstand. Hugo sorgte mit seinem zweiten Sieg an diesem Abend für das 5:5 Unentschieden, ehe Herxheim wieder zwei Mal punktete.

Stefan und Fritz glichen zum 7:7 aus. Also sollte nach einer weiteren Niederlage das Schlussdoppel Hugo und Christoph das Spiel entscheiden.

Leider mussten beide die erste Doppelniederlage einstecken und somit blieben die zwei Punkte in Herxheim.

Am Samstag, den 23.11. spielen die Offenbacher zuhause gegen den Tabellenführer VfL Bellheim 3.

 

 

 

 

 

 

Sponsoren

  

 



              

Hier könnte Ihre Werbung stehen! Jetzt informieren.