News

13. Heimsieg geholt - Ausstand geglück

13 June, 2022

15:10 (25.) vorne, 20:22 (40.) hinten: Vor 320 Zuschauern machte uns die HSG Rhein-Nahe Bingen das Leben ganz schön schwer. In den letzten zehn Minuten setzten unsere Jungs der tollen Saison dann aber doch die Krone auf und gewinnen 32:29. Im letzten Spiel für Coach Michael Übel bleiben also beide Zähler in der Südpfalz.
Glückwunsch, Jungs! Feiert schön!

Hochzeit beim TVO!

13 June, 2022

Mittlerweise eine schöne Tradition: Bei den Handballern wird geheiratet - und das auch in diesem Jahr.
Am Samstag gaben sich Sebastian Mohra und Sandrina nun auch kirchlich das Ja-Wort.
Wir wünschen den beiden alles Gute für ihre gemeinsame Zukunft!

Neue Trikots für die Jugend des TVO

20 May, 2022

TV Offenbach und Heinrich Pesch Hotel gehen Kooperation im Jugendbereich ein
Das Heinrich Pesch Hotel unterstützt als neuer Kooperationspartner die jugendlichen Handballer des TV Offenbach. Bei einem Vor-Ort-Besuch einer Trainingseinheit in der Queichtalhalle überreicht Hoteldirektor Marco Dakkus einen Satz neuer Trikots für die B-Jugend an den für den Jugendbereich zuständigen Sportlichen Leiter Heiko Pabst und sein Team. „Die Zusammenarbeit mit dem Heinrich Pesch Hotel ist ein weiterer wichtiger Mosaikstein im unserem Ausbildungskonzept im Jugendbereich. Die Kompetenzen unseres Partners werden uns ganz neue Möglichkeiten eröffnen – darauf freuen wir uns“, sagt Heiko Pabst über die neue Partnerschaft.
Im Gespräch erläutert Heiko Pabst das ambitionierte Jugendkonzept des TVO, das die jungen Menschen nicht nur in ihrer sportlichen Entwicklung fördern möchte, sondern darüber hinaus seine Aufgaben im sozialen Umfeld und in der gesamtheitlichen Wertevermittlung sieht. Der TVO legt bei seiner Arbeit mit den ihm anvertrauten Kindern und Jugendlichen großen Wert auf Respekt, Fairness, Einsatzbereitschaft für das Miteinander, Reflexionsfähigkeit und Motivation. „Hierfür sind wir seit vielen Jahren auch über die Grenzen der Südpfalz hinaus bekannt“, erläutert Heiko Pabst und ist stolz darauf, mit dem Heinrich Pesch Hotel einen Partner gefunden zu haben, der dem Verein motivierend und ideenreich begegnet.
Das offensichtlich gleiche Werteverständnis und die Wichtigkeit der Jugendförderung als zentrales Anliegen eint die beiden Partner. Marco Dakkus ist davon überzeugt, dass die Kooperation für beide Seiten lohnend sein wird: „Wir freuen uns darauf, das Heinrich Pesch Hotel nicht nur den Besuchern in der Queichtalhalle näher zu bringen, sondern durch die Werbung auf den Trikots auch in den Hallen des südwestdeutschen Raumes als Tagungshotel bekannt zu werden.“

Der Spielplan fürs Wochenende

20 May, 2022

Samstag, 21.05.
C-Jugend Oberliga-Quali (in Heiligenstein):
13.00 Uhr TV Offenbach – HSG Dudenhofen/Schifferstadt
17.00 Uhr mHSG Frie/Hoch – TV Offenbach

Sonntag, 22.05.
C-Jugend Oberliga-Quali (in Hochdorf):
11.00 Uhr TV Offenbach – TuS Heiligenstein
15.00 Uhr SG OBKZ – TV Offenbach
18.00 Uhr M1 TuS KL-Dansenberg 2 – TV Offenbach (Info: Der Bus fährt um 15.00 Uhr an der TuF-Halle ab.)

Quali gemeistert: Unsere D-Jugend spielt wieder Pfalzliga! ​​​​​​​

20 May, 2022

Wir gingen mit etwas gemischten Gefühlen in diese Pfalzliga Quali. Einerseits mit dem Wissen, dass wir der aktuelle Meister der D-Jugend-Pfalzliga sind und seit mehr als einem Jahr keine Punkte mehr abgeben mussten. Auf der anderen Seite mussten wir aber auch viele Spieler des älteren Jahrgangs in die C-Jugend abgeben und durch jüngere Spieler aus der E-Jugend ersetzen. So geht es aber jedes Jahr. Noch dazu war die Vorbereitungszeit auf dieses Turnier sehr kurz. Deshalb gingen wir mit einem sehr breiten Kader in die Quali und setzten insgesamt 18 Spielerinnen und Spieler ein – auch das war natürlich ein Wagnis. Am Ende haben es aber alle sehr, sehr gut gemacht und wir haben die Pfalzliga-Quali souverän geschafft.

TV Kirrweiler – TV Offenbach 19:26 (6:12)
Unsere Mädels und Jungs gingen sehr motiviert in das erste Qualispiel. Dabei war aber besonders den jüngeren Spielern die Nervosität deutlich anzumerken. Durch eine gute Abwehrarbeit setzten wir Kirrweiler enorm unter Druck und konnten uns viele Bälle erobern. Mit wenigen Pässen standen wir frei vor dem gegnerischen Tor und konnten meist erfolgreich abschließen. Schon früh wechselten wir kräftig durch, um allen Spielerinnen und Spielern Einsatzzeiten zu geben. Dadurch litt verständlicherweise etwas der Spielfluss und auch die Abwehrarbeit geriet gegen Ende immer mehr in Vergessenheit. Trotzdem ein ordentlicher Start des TVO in die Qualispiele.

Ergebnisse vom Wochenende

20 May, 2022

M1 VTV Mundenheim – TV Offenbach 28:25 (14:12)M1 TV 05 Mülheim – TV Offenbach 30:40 (16:21)

Bereits am Freitagabend unterlagen wir beim Tabellenführer VTV Mundenheim mit 28:25. Nach großem Kampf enteilten die Gäste nach einem Timeout in der 46. Minute, zuvor trafen sie zur 21:20-Führung. Erst in der 51. Minute sollte das 21. TVO-Tor fallen, Mundenheim war bereits vier Tore vorne. Wir gratulieren Euch auch auf diesem Wege zum Titel in der Oberliga!
Am Sonntagabend stand dann eine weite Reise nach Mülheim-Kärlich auf dem Programm. Mit nur zwei Feldspielern auf der Bank trat der TVO dennoch wie schon zuletzt gegen die HSG Eckbachtal dominant auf und konnte vor allem durch Kontertore immer wieder leicht zum Erfolg kommen.(Daniel Meyer)

A TV Offenbach – MJSG Ki/Sob/Me 30:29 (14:12)
A JSG Merch-Qui – TV Offenbach 36:17 (17:8)

Protokoll zur Mitgliederversammlung des TV Offenbach am 10.05.22 um 19.30 Uhr im Nebenraum der Turn- und Festhall

16 May, 2022

In seiner Begrüßung bedankte sich der Vorstandssprecher bei seinen Vorstandskollegen, den engeren Mitarbeitern, der Abteilungsleiterin und den Abteilungsleitern und allen Helferinnen und Helfern für die seit der letzten Mitgliederversammlung geleistete Arbeit.
Die Begrüßung schloss mit einem stillen Gedenken an die verstorbenen Vereinsmitglieder.
Die Berichte der Abteilungsleiter lagen den Versammlungsteilnehmern schriftlich vor. Nachfragen wurden durch die jeweiligen Abteilungsleiter beantwortet.
Der Vorstandssprecher berichtete von 5 Vorstandssitzungen und zwei Sitzungen des erweiterten Vorstandes im vergangenen Jahr, in denen verschiedene Beschlüsse gefasst wurden.
Zu den Ausführungen des Vorstandssprechers gab es keine Rückfragen.
Der Vorstand Finanzen stellte im Anschluss den Kassenbericht für das Geschäftsjahr 2021 vor.
Die Kassenprüfung war ohne Beanstandung, die anschließende Entlastung des Vorstandes erfolgte ohne Gegenstimme

In seinem Schlusswort brachte der Vorstandssprecher seine Hoffnung zum Ausdruck, dass die laufenden und bevorstehenden Baumaßnahmen rund um die Queichtalhalle möglichst bald abgeschlossen bzw. begonnen werden. Davon ausgehend, dass in diesem Jahr wieder ein Weihnachtsmarkt stattfinden wird, wird auch der TVO wieder dabei sein. Das „Lebendige Adventsfenster“ wird der Tradition entsprechend auch wieder gestaltet.
Termine:
KILA-Cup:                                        Samstag, 04. Juni 2022
VG-Lauf:                                          Sonntag, 10. Juli 2022
Laufveranstaltung mit ESW-Cup:        Sonntag, 09. Oktober 2022

Offenbach, 10.05.2022
Vorstandssprecher
Wolfgang Heckmann

JT TV Offenbach 2 – TS Rodalben 33:30 (14:17)

12 April, 2022

Lebenszeichen im Abstiegskampf! Gegen die ebenfalls abstiegsbedrohten Rodalbener hatte man aus dem desolaten Hinspiel noch eine Rechnung offen. In Rodalben musste man sich mit elf Toren Differenz geschlagen geben, diesmal dauerte es bis zum 12:12 ehe Rodalben auf Distanz gehen konnte. Bis zum Halbzeitpause trafen die Gäste fünf Mal, dabei auch mit Glück und im Tumult vom Kreis zum 14:17 kurz vor dem Pausenpfiff. Nach dem Seitenwechsel schwanden die Kräfte der sehr ersatzgeschwächten Gäste aus der Westpfalz. Der TVO nutzte zwei „Empty-Goal“-Situationen durch Distanztreffer vom Mittelkreis und konnte das Spiel beim 21:20 (45.) erstmals wieder drehen. Danach folgten die Ballgewinne, die in der ersten Halbzeit noch fehlten und man erhöhte auf 31:24 (54.). Damit war die Partie entschieden.
(Daniel Meyer)

Seite 3 von 88